Heartbeat. Wait for me.

Heartbeat. Wait for me. Taylor FitzgeraldGroße Liebe in Montana

New York, Elite College, behütete Verhältnisse: Die 18-jährige Pearl fällt tief, als ihr Vater ins Gefängnis wandert und sie mit Mutter und Bruder zu Tante Rose auf eine Farm in Montana ziehen muss. Immerhin: Die Männer in Montana sind ziemlich attraktiv! Besonders Caden, der attraktive Sohn des Ranchbesitzers, den sie gleich an ihrem ersten Abend kennenlernt. Die Anziehung zwischen den beiden ist so groß, dass sie einander kaum widerstehen können. Doch Caden zögert, er kann oder will Pearl nicht geben, wonach sie sucht. Aus Trotz wendet sie sich River, dem Bad Boy der Stadt, zu – nicht ahnend, dass River und Caden eine gemeinsame Vergangenheit haben …

„Wait for me. Heartbeat“, Band vier der sinnlichen Reihe, die intensive Gefühle und die Sehnsucht nach der ganz großen Liebe vereint.

Das E-Book ist seit dem 6. Dezember auf Amazon erhältlich. Das Taschenbuch kann auch im Buchhandel gekauft werden.

Teile den Roman mit deinen Freunden

Teile das Buch auf FacebookTwitter oder via E-Mail.

Hier findest du einige der Rezensionen, die es zu Heartbeat. Wait for me gab.

Eine Geschichte die mir ans Herz gegangen ist. Mit Pearl haben wir eine starke junge Frau, die sich noch finden muss und nicht weiß, was das Leben mit ihr vorhat. Ihre Art und ihr Denken haben mich sehr berührt. Ich liebe sie! Aber nicht nur das konnte Eindruck schinden. Ein flüssiger Schreibstil, tolle Landschaftsszenen und eine gelungene Charakterentwicklungen haben die Geschichte perfekt gemacht!

Wortklecks, komplette Rezension lesen auf hertzklecks.de

Mit “Heartbeat – Wait for me” habe ich im Januar schon ein absolutes Highlight gefunden, dass ich wirklich jedem von Euch absolut ans Herz legen möchte. Ein Wohlfühl-Buch mit wunderschönem Setting, liebenswerten und toll ausgearbeiteten Charakteren und einer sinnlich romantischen Liebesgeschichte, die direkt unter die Haut geht!
Absolute Leseempfehlung!!!

Sue Timeless komplette Rezension lesen auf amazon.de

Die Geschichte ließ sich in einem Ruck durchlesen und es hat alles was ein New-Adult-Roman haben muss. Es war von Anfang spannend zu erfahren, wie Pearl den jetzt aus dem tollen New York in einer Ranch in Montana gelandet ist. Die Autorin hat die Landschaften so gut beschrieben, dass ich mir alles sehr gut bildlich vorstellen kann ohne jemals dort gewesen zu sein. Die Geschichte lässt sich sehr leicht lesen und wer Lust auf eine interessante Story im schönen Montana hat, wird auf seine Kosten kommen.

Melegim1984, komplette Rezension lesen auf lovelybooks.de

Es dauerte etwas, bis ich in der Geschichte angekommen war, da ich erst nicht wusste, wo die Autorin mit dieser für mich nicht sehr tollen Einstiegs-Szene hinwill und ich auch Pearl zu Beginn noch nicht so mochte und auch nicht gut einschätzen konnte (Pearl kam mir so trotzig wie eine Dreijährige vor und das hat mich eher genervt) … Doch lässt man sich auf das Buch ein und bleibt dran, unterhält es sehr gut und man möchte natürlich wissen, ob Pearl und Caden endlich mal zusammenkommen … Wie Pearl letztlich die Herausforderungen in ihrem Leben stemmt und auch welche Lehren sie daraus zieht und ihr Leben auch wieder Stück für Stück selbst in die Hand nimmt und sich nicht mehr fremd bestimmen lässt, fand ich klasse! Eine durchaus mutmachende und sehr gut geschriebene Entwicklungsgeschichte mit romantischer Note für jugendliche Leserinnen!

Tina von buchnotizen.de, komplette Rezension lesen auf buchnotizen.de

 

Gerne kannst du auch die XXL-Leseprobe von Heartbeat – Wait for me lesen:

 

 

Und hier kannst du noch mehr entdecken: Weitere Weitere Bücher von Julia K. Stein.

It's only fair to share...Pin on PinterestShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar